AbrechnungsService.

Allgemeines.

Das Abrechnungssystem ist ein universelles Zahlungs-, Planungs- und Kontrollinstrument für Ihren Fuhrpark und bildet mit seinen Komponenten die Basis für Ihre Kostenkontrollen, betriebswirtschaftlichen Entscheidungen sowie für die Rückerstattung der Auslandsmehrwertsteuer. Alle Leistungen, die Sie mit der MercedesServiceCard in Anspruch genommen haben, werden zentral abgerechnet. Dadurch haben Sie die volle Übersicht und Kontrolle über alle Transaktionsdaten.

Das Abrechnungssystem basiert auf folgenden Komponenten:

  • MercedesServiceCard
  • Einzelpostennachweis
  • Rechnung

ServiceCard.

Die MercedesServiceCard ist maximal zwei Jahre gültig. Sie ist fahrzeugbezogen und kann ausschließlich für die Bezahlung fahrzeugbezogener Leistungen verwendet werden.

Alle MercedesServiceCards sind mit einem Fahrzeug- oder firmenbezogenen PIN-Code ausgestattet. Dieser PIN-Code erhöht die Sicherheit im Falle des Verlustes der Karte. 
Sollte die Karte tatsächlich einmal abhanden kommen, ist der Verlust umgehend zu melden - sie wird dann sofort gesperrt und Sie erhalten schnell, unbürokratisch und kostenlos eine neue Karte.

Bei Verkauf oder Stilllegung des Fahrzeugs wird die Karte ungültig und ist zurückzugeben.

Einzelpostennachweis.

Sie erhalten zweimal im Monat zusammen mit der Rechnung einen detaillierten Einzelpostennachweis. Dieser liefert in tabellarischer Form sämtliche relevanten Transaktionsdaten nach Fahrzeugen und Ländern gegliedert und nach Datum, Ort, Art, Menge und Wert aller in Anspruch genommenen Lieferungen und Leistungen sortiert.

Rechnung.

Auf der Datenbasis des Einzelpostennachweises werden in der Rechnung die Summen aufgeführt und die Mehrwertsteuer exakt ausgewiesen. Für die vereinfachte Erstattung der Auslands-Mehrwertsteuer wird jeweils pro Land eine separate Sammelrechnung erstellt. Die Rechnungserstellung erfolgt halbmonatlich zum 15. und zum Ultimo eines jeden Kalendermonats.

Auf Wunsch erhalten Sie Ihre Rechnung auch via Internet und können die Daten direkt in Ihr Fuhrparkmanagement einfließen lassen. Durch den halbmonatlichen Abrechnungszyklus genießen MercedesServiceCard Kunden einen permanenten Liquiditäts- und Zinsvorteil.